ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

News

05.11.2020

ASTRO informiert: Lineares versus IPTV

Für die TV-Übertragung bieten sich folgende Möglichkeiten an:

TV-Übertragungsmöglichkeiten
TV-Übertragungsmöglichkeiten

 

Seit mehreren Jahrzehnten halten sich die Anteiligkeiten der TV-Übertragung in Deutschland weitgehend stabil. Unangefochtene Spitzenreiter in der Versorgung sind TV-Signalverteilung über Kabel und Satellit. Neue Technologien wie IPTV nehmen dennoch langsam an Fahrt auf. 

 

Statistik
Anteile der verschiedenen Übertragungswege für TV-Empfang in Deutschland 2008 bis 2019 - Quelle: Statista 2020

 

Was ist die beste Art, TV zu empfangen?

Eine pauschale Antwort gibt es nicht. Nicht jede Art kommt für jeden Verbraucher in Frage. Ein- oder Mehrfamilienhaus, Wohnlage in der Stadt oder auf dem Land, bestehende Verkabelung in Gebäudestrukturen, Flexibilität und Kosten sind nur einige Faktoren, die es - von Fall zu Fall - abzuwägen gilt.

Übersicht der Vor- und Nachteile bei den einzelnen TV-Empfangsarten


On demand und Rückweg-Dienste

Der Anspruch der Verbraucher steigt. Während alle Übertragungsmöglichkeiten nahezu Top-Qualität in normalem TV-Empfang bieten, unterscheidet sich das Angebot der langjährigen Plattformen bei Themen wie Video on demand oder Interaktion über den Rückkanal.

Möglichkeiten des modernen Fernsehens



Technische Sicht auf die Verkabelung und Struktur

Aus technischer Sicht ergeben sich Unterschiede, die schon bei der Verkabelung anfangen.

So finden sich in vielen Gebäuden bestehende Strukturen auf Koaxialbasis. Diese bietet einen hohen Frequenzbereich (bis 2400 MHz) in einer passiven Netzstruktur. Die Vorteile liegen auf der Hand: leichte Erweiterbarkeit und hohe Ausfallsicherheit. Hiermit ist lineares TV - bei gleichbleibend hoher Auflösung und Qualität - möglich. Eine schnelle Datenverbindung (unabhängig von der Struktur z.B. mit Durchgangsdosen) ist damit möglich. Die Endgeräte sind frei wählbar.

Die in Gebäuden neueren Typs auffindbare LAN-Verkabelung macht die Frequenz stark abhängig vom Leitungstyp. Die Netzstruktur ist aktiv und erfordert ggfs. Administratoren-Kenntnisse (vor allem im Bereich von Switchen). Die Auflösung kann vom Anbieter bestimmt bzw. beeinflusst werden. Dafür ist Video on demand möglich. In der Regel sind - je nach Anbieter - spezielle Endgeräte notwendig.

Fazit: der Verbraucher entscheidet direkt oder indirekt

Sicherlich haben alle Übertragungswege Ihre Vor- und Nachteile. Die Situation beim Endverbraucher, was Struktur und Geräte-Situation angeht, aber auch der Bedarf des Nutzers spielen eine entscheidende Rolle.

So ist etwa auch die Alterstruktur zu bedenken. Für ältere Menschen, die beispielsweise an die 20-Uhr-Nachrichten und den sonntäglichen Tatort gewöhnt sind, bietet lineares Fernsehen auf jeden Fall einen zuverlässigen Begleiter.

Internet bedeutet zusätzlich laufende Kosten, aber auch einige Annehmlichkeiten, die gerade die jüngere Generation anspricht. Plattformen wie Amazon und Netflix positionieren sich hier für das TV nach Bedarf und ein schier endloses Angebot an Serien und Filmen.

Medienrechte wie für Bundesliga-Übertragungen oder Welt- und Europameisterschaften werden zukünftig sicher auf verschiedenen Plattformen übertragen.

Grundsätzlich gilt für die Branche: Bandbreite ist die Herausforderung der nächsten Jahre.

© Copyright 2020 – Alle Inhalte dieser Internetseite, insbesondere Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, sind alle Rechte, einschließlich der Vervielfältigung, Veröffentlichung, Bearbeitung und jede Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts dem Urheber vorbehalten und bedürfen einer ausdrücklichen Zustimmung zur Nutzung oder Verwertung.

 

 

Shop-Login

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an:

Jetzt registrieren! Passwort vergessen?

Copyright FEGIME Deutschland – 2001 - 2020
© Bitte beachten Sie: Die Artikelbilder unserer Lieferanten sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht weiterverwendet werden.

Powered by Geneon

Schnellkontakt

Hersteller: Aktionspreis: auf Anfr.